Sonntag, 2. Oktober 2022

Noch ein Bild

...von uwe's Bonanza GT:



Schickes Heck

Uwe aus Berlin hatte Bilder gepostet. (Habe ich mal gemopst. Copyright by Uwe))

Leider geil!!


Das nächste gibt es morgen!

Nicht verwendbar

Den GFK Sockel, den ich neulich erstellt habe, werde ich so nicht nutzen können...


Eine andere Form muss erdacht werden, damit sich der Blinker vom Espada...


gut an die Karosserieform anpasst.

So soll es hinterher aussehen:



Samstag, 1. Oktober 2022

Frontgrill

Die Befestigung des Frontgrills musste durchgeführt werden. Hier der selbstgebaute Halter für die Mittenbefestigung oben:


Hier das Gesamtbild:



Aushärtung

Bei niedrigeren Temperaturen dauert das aushärten von GFK länger, als wenn es schön warm ist.

Daher konnte ich heute noch nicht weiter machen am Radlauf hinten links.

Hier ist der aktuelle Stand der Dinge:



Freitag, 30. September 2022

Radlaufarbeiten

Warum der linke hintere Radlauf einen anderen Verlauf hat, ist bis heute ein Rätsel.

Mit einer oszillierenden Säge habe ich die Kante des Radlaufs minimalinvasiv aufgetrennt.


Nun wurden Abstandshülsen aus Kunststoffrohr gesägt und zwischen die schmale Außenkante und den Radlauf gesetzt. Sektionsweise kam dann bidirektionales Glasgelege mit Harz zum Einsatz. Mehrlagig versetzt auflaminiert wird der Radlauf nun wieder Stabilität bekommen.

Morgen werden die überstehenden Reste abgeschliffen. Dann sieht man schon mehr!

Sieht nicht wirklich schön aus auf dem Bild, aber erfüllt den Zweck.


Ein Teilbereich ist hier schon zweilagig neu laminiert, der hintere Bereich bekommt noch einen weiteren kurzen Schnitt und ebenfalls Glasfasermatten .


Abziehen

...musste ich die linke hintere Seitenwand Bonanza GT. 

Die seinerzeit von mir vermuteten Fake Louvers waren leider nicht unter der dicken Schicht von Spachtel versteckt.

Daher kam nun wieder Spachtel auf die Fläche drauf.



Noch ein Bild

...von uwe's Bonanza GT: