Freitag, 30. September 2022

Radlaufarbeiten

Warum der linke hintere Radlauf einen anderen Verlauf hat, ist bis heute ein Rätsel.

Mit einer oszillierenden Säge habe ich die Kante des Radlaufs minimalinvasiv aufgetrennt.


Nun wurden Abstandshülsen aus Kunststoffrohr gesägt und zwischen die schmale Außenkante und den Radlauf gesetzt. Sektionsweise kam dann bidirektionales Glasgelege mit Harz zum Einsatz. Mehrlagig versetzt auflaminiert wird der Radlauf nun wieder Stabilität bekommen.

Morgen werden die überstehenden Reste abgeschliffen. Dann sieht man schon mehr!

Sieht nicht wirklich schön aus auf dem Bild, aber erfüllt den Zweck.


Ein Teilbereich ist hier schon zweilagig neu laminiert, der hintere Bereich bekommt noch einen weiteren kurzen Schnitt und ebenfalls Glasfasermatten .


Abziehen

...musste ich die linke hintere Seitenwand Bonanza GT. 

Die seinerzeit von mir vermuteten Fake Louvers waren leider nicht unter der dicken Schicht von Spachtel versteckt.

Daher kam nun wieder Spachtel auf die Fläche drauf.



Handbuch

Tja, was sagt es mir?

So gut wie nix!

Es  geht um die Türscharniere. Die sind recht rustikal gehalten und entsprechen nicht wirklich meiner Auffassung von vernünftigen Scharnieren. 


die idee, mir scharniere von einem anderen auto zu besorgen war gut, die umsetzung dann doch recht komplex.

sie sind von einem mg midget.


Nachgespachtelt

dass ich noch des öfteren spachteln werde müssen, ist klar. nur nicht wie oft...??!!

das armaturenbrett im rechten bereich hatte ja erst die öffnungen zulaminiert bekommen, zusätzlich eine lage gfk spachtel erhalten, der nur leicht beigeschliffen wurde. 

nun kam eine schicht feinspachtel zur finalen glättung des bereichs drauf (hier nur partiell gespachtelt, ich hatte zu wenig angemischt!):

für die rundungen brauche ich einen gummispachtel. mal sehen, wo ich sowas noch rumliegen habe...



Gefiel mir nicht !!

das alublech, dass ich als unterlage für die gfk matten in den ehemaligen tankausschnitt geklemmt hatte, war an einer stelle zu hoch. beim heraushebeln von unten riss die aluplatte ein wenig des glasfasergewebes mit. 

kurzerhand habe ich den gfk einsatz komplett demontiert... 


beigeschliffen und mit neuem harz eingesetzt, darüber noch eine weitere lage gfk matte laminiert.

das sieht jetzt wieder so aus:


Donnerstag, 29. September 2022

Mangusta

frappierende ähnlichkeit...

bauzeit: 1967-1971

ein schelm, der hier böses denkt...


 

 

Etwas schwer...

 ..tue ich ich mich mit den Blinkern vom Espada 2. Serie. 

Diese in die Front sauber zu integrieren ist gar nicht so einfach.

Der von mir gebaute GFK Sockel kann so nicht verwendet werden.

Bild folgt

Er würde den Blinker einfach zu weit herausschauen lassen. Das wollte ich vermeiden. So soll das später aussehen:



Mittwoch, 28. September 2022

Viel zu lesen

...gibt es zur vearbeitung von glasfasermaterial.

da wären stichworte wie gelcoat, topcoat, glasfasergelege, bidirektional, tridirektional, härtezeiten, verarbeitungstemperaturen, verarbeitungshinweise...glasfasermattendichten in g/m2, polyesterharz, epoxidharz, mischverhältnisse von harz und härter, formenbau...

dabei will ich doch nur eine dachhaut abformen und nachlaminieren...😕

Dienstag, 27. September 2022

4 kg

Heute kam die Lieferung mit den vier kg Glasfasermattenresten.



Genau das, was ich gesucht hatte.

Als nächstes brauche ich noch das passende Rohr, dass später innen an die neue Dachhaut von Bonanza Nummer zwei laminiert wird.

Montag, 26. September 2022

Arbeitsmaterial

weiteres material ist eingetrudelt...


gelcoat mit härter und ein spezieller wachs, der auf die abzunehmende form aufgetragen und einpoliert wird. damit man hinterher das neue produkt auch aus der form bekommt... ;)


Laminierwerkzeug

um die neue dachhaut vom bonanza nummer zwei und andere bereiche an beiden karosserien vernünftig zu laminieren, ohne dass sich glasfasermaterial wieder aufwirft, gibt es spezielle rollen, die die oberfläche glätten und luft herausdrücken.

das habe ich mir mal besorgt und sieht so aus:



Freitag, 23. September 2022

Stippvisite am frühen Nachmittag

eben kam auf einen blitzbesuch der sattler vorbei. 

es ging um die vermessung der beiden sitze und des innenraums des bonanzas.


das von mir gekaufte kunstleder ist leider recht dünn von der beschichtung. das wird sich sehr schnell abreiben oder gar kaputtgehen. niklas empfahl mir bessere qualität. 

meinen wunsch einer optisch anderen sitzfläche für die simca rally 2 sitze kann er wohl umsetzen.  

noch weiß ich keinen preis, aber billig wird das sicher nicht. ich lasse mich mal (hoffentlich positiv) überraschen...

Guter Riecher

 Da hatte ich ja den richtigen Riecher!!

Es ist in der Tat die gleiche Farbe, die Kuhnle senior damals auf die Karosse seines Vorserienautos lackieren ließ.



250 ml

...werden natürlich nicht ausreichen, um das Auto damit zu lackieren. Es ist auch nur ein Muster, um zu sehen, ob mir die Farbe gefällt und ob es sich tatsächlich um den gleichen Farbton handelt, der seinerzeit auf dem Vorführfahrzeug auflackiert war... 


mal aufmachen die dose und gut umrühren...

Sattler

 niklas, mein bekannter und sitzbankbezieher der allerersten kajüte, wird sich wohl um meine simca rally 2 sitze kümmern.

bild folgt

sitz eins hatte ich ja bereits in der höhe massiv geändert (ändern müssen), damit ich in den bonanza gt reinpasse, sitz zwei muss noch bearbeitet werden.

er fragt jetzt erst mal die preise für das etwas bessere kunstleder an.

desweiteren müssen wir schauen, was mit dem himmel im bonanza gt passiert. ich möchte da keine dunkelkammer haben, also scheidet ein schwarzer oder anthraziter himmelstoff aus. desweiteren muss dieser einen feinen schaumrücken haben, damit das glasfasergewebe sich nicht mehr durchdrückt.

alles viele einzelbaustellen, die es abzuarbeiten gilt...

Donnerstag, 22. September 2022

Formenbau die Zweite

heute morgen war der Blinkersockel leider noch nicht ausgehärtet. 

ich warte noch einen weiteren tag und schaue dann nochmal...



Mittwoch, 21. September 2022

Formenbau die Erste



Der eigentlich angedachte Sockel für die vorderen Blinker dient nun als Form für den Blinkerfuß. Mal sehen, wenn alles ausgehärtet ist...

Ein Raunen ging durch die Menge...

...als ich die fragmente von bonanza gt nummer zwei auf einem chassis eines typ 3 mit wenigen schrauben fixiert der öffentlichkeit per whatsapp status präsentierte...


man munkelte gar von drei aktiven projekten, die ich wohl gerade machen würde...

weit gefehlt!!

die teile hatte ich einem anfall von wahnsinn (und ein paar minuten rausgearbeiteter zeit) an das typ 3 limousinenchassis geschraubt, dass ich vor einiger zeit bei meiner mutter aus dem keller gehievt hatte. denn das musste dort wegen reparaturarbeiten an den kellerwänden raus.

tatsächlich wollte ich nur ein paar bilder machen...für euch meine treuen blogleser und -glotzer. :)


Dienstag, 20. September 2022

Dacharbeiten

Gestern und heute kam ein Teil der erforderlichen Sachen für die Dachneukonstruktion für Bonanza Nummer zwei. 


Bidirektionales Glasfaserlaminat für die großen Flächen des Dachs. Zusätzlich brauche ich noch neues einfaches Laminat, dass für die engen Rundungen gebraucht wird.

Spielerei

 



Sattlerarbeiten

mein quasi firmennachbar niklas kümmert sich mal um das vordere stück der tunnelkonsole.

nachdem wir beide festgestellt hatten, dass es sich bei der kunstlederware um eher einfachere qualität handelt, hat er mir vorgeschlagen, etwas bessere zu verwenden. 

natürlich gibt es genau den farbton, den ich ausgewählt hatte, NICHT in der besseren qualität !!

dafür einen recht ähnlichen... (der streifen rechts)




Montag, 19. September 2022

Alu Flex Schlauch

Eben gekommen; der Verbindungsschlauch für die Frischluftzufuhr vom Bonanza GT Motor:


 

Jetzt geht es noch daran, die beiden Sammler unten in den Seitenteilen zu bauen.

Samstag, 17. September 2022

Wer hat noch nicht...

...wer will nochmal ??

heute musste ich dann doch auf vielfachen wunsch einer einzelnen person, die namentlich nicht genant werden möchte (hüstelreuspergattinröchel), einige verkaufsanzeigen in schriftlicher form mit bebilderung anfertigen. 

mann, das dauert ja vielleicht!! :(



die hängen morgen beim käfertreffen des vwbbl in haan bei opel altmann an meinem vw käfer in den scheiben drin. vielleicht ergibt sich ja was?!

wir sehen uns!!!

Standardkäfer weiter machen

jens war gestern da und hat noch nen schwung seiner fertigen käferchassisteile abgeholt. und ein kleines schwätzchen mit ralli, der auch da war, war auf jeden fall drin!

leider waren zwei der anbauteile von seinem chassis noch in der galvanik. und die kann ich dort erst montag abholen.

derweil geht es an der karosse weiter... die ecke hinten rechts fertig schweißen

bild folgt

...dann links am schweller anfangen...



Morgen nach Haan...irgendwie

ja, das ist derzeit noch die frage, wie ich das womit mache...

käfer? läuft derzeit nicht, kerzen sind nass... ausbauen reinigen und versuchen, den motor wieder ans laufen zu bekommen.

buggy? steht unter wasser. regenwahrscheinlichkeit morgen bei 100%. schlechte, nein sehr schlechte bedingungen...

bus? fährt, könnte man auch zu veräußernde teile rein tun. nur dann habe ich, wenn ich einen teilestand mache, nichts vom treffen.

ab zehn bin ich auf jeden fall da!

Freitag, 16. September 2022

Endschalldämpfer

Heute ging es, nachdem ich alles gestrahlt hatte, was wichtig war, an den Endschalldämpfer vom Bonanza GT.

Der musste im Bereich der erfolgten Schweißungen noch verschliffen werden.

Keine schöne Aufgabe, daher hatte ich sie vor mir her geschoben. Half alles nix, musste erledigt werden!

Nachdem das erledigt war, wurde das bei Beginn der Zerlegung des Schalldämpfers abgetrennte Wärmeschutzblech mit Zinkstaubfarbe grundiert und anschließend wieder angeschweißt. Es folgte ein finaler Lackauftrag mit Zinkstaubfarbe.

Sieht dann alles so aus:

 



 

 


Donnerstag, 15. September 2022

und noch einer...

...an dem die gleichen Rückleuchten verbaut wurden.

Ist mir damals beim großen Bericht in der Oldtimer Markt gar nicht aufgefallen.

Der LMX Sirex aus Italien hat sich die gleichen Rückleuchten "geleistet"...



Und wie ich das vielleicht mit den vorderen Blinkern machen könnte, wäre auch geklärt...



Zulaminieren

die beiden unterschiedlich großen blinkeröffnungen unter den scheinwerfern laminiere ich jetzt erst mal wieder zu.


dann kann ich die maße der lamborghini espada 2. serie blinker exakt setzen und nicht rumfrickeln, nachspachteln, etc... 

einmal richtig und es passt!!

Schleifen...mal wieder

der windlauf vorne musste noch ein wenig nachgeschliffen werden.


dort war harz mit härter vom pinsel getropft, als ich die öffnung vom tankstutzen zulaminiert hatte.

Aluflexschlauch

Damit ich kein Spritzwasser im Ansaugbereich habe, kommen noch kleine Sammelkästen hinten in die Seitenteile hinein.

Die Verbindung damit und mit dem zentralen Luftsammler vor dem Faltenbalg wird durch Aluflexrohr gewährleistet.


 Eben im Netz gefunden und direkt bestellt.

Blende für die Heizluftdüse

Genau die brauche ich..zwei Mal...

 


Wer hat sowas vom Bus T2 noch rumliegen?

Ist von 8/69-7/72 verbaut worden. Teilenummer wohl 211255481 oder 211255481a.

Matten und Harz

eben im netz bestellt; glasfasermatten, polyesterharz und härter. denn ich habe kaum noch was über und brauche demnächst noch was für die karosse vom bonanza gt.



Luftführung

tatsächlich kann der bonanza gt bis jetzt keine luftführung gehabt haben.


auch waren bei den zusätzlichen teilen, die beim kauf dabei waren, keinerlei solche teile zu finden.

für den tüv, das eigene wohlbefinden und ausserdem für eine gute sicht beim fahren braucht es noch die luftführungen, die unter das Armaturenbrett gehören. 

mal sehen, was passen könnte...ansonsten ist wieder eigenbau angesagt...

Dienstag, 13. September 2022

Zusätzlich ??

Soll ich für den Bonanza GT die hinteren 5,5 j mit der 205er Bereifung wieder runter machen, um dann 4,5er mit 165er Bereifung, so wie vorne, zu fahren?

Oder soll ich die hinteren Radläufe aufschneiden und breiter machen, damit das Rad abgedeckt wird?

Zumindest habe ich die Basis für Version 1 bereits geschaffen. Hier seht ihr die Arbeitsschritte, die für die beiden Felgen nötig waren:

Nach dem strahlen grundieren:


Dann lackieren in Basissilber:


Danach abkleben und schwarz lackieren:


Das Endergebnis; sind doch recht schön, wenn auch nicht perfekt, geworden!


 


Empi Ersatzfelgen

Man(n) weiß ja nie...

Zwei weitere Felgen der Dimension 4,5 x 15 sind nun fast fertig.

Eine der beiden wurde gestrahlt...(links im Bild)


grundiert... 


und in Basissilber lackiert...


Und hier die beiden benötigten Felgen auch im Sichtbereich lackiert:







Freitag, 9. September 2022

Radschrauben für den GT

Vormals gammelige Schrauben können nach einer galvanischen Behandlung wieder aussehen wie neu.

Hier ein Teil der sechzehn Schrauben:



Teppichsatz

natürlich gibt es für das auto nichts von der stange!

es heißt also, alles von hand selber zu bauen!

der teppich, den ich ausgewählt habe, ist die gute vorwerk qualität. und damit es so typisch schwülstig 70er jahre ist, kommt hochflorteppich rein!


der hat in diesem fall keinen schaumrücken, da der sich nur losrubbelt und die schaumfransen überall rumliegen würden. zudem muss der teppich gut verlegbar sein. 

Keine Konnektion

so kann man das nennen!

meinen firmentelefon ist mal wieder offline. warum? keine ahnung!

das internet geht komischerweise auch noch. 

wenn man mich also erreichen will, einfach per whatsapp aufs handy! oder mobil durchklingeln lassen!

500 ml

Gestern habe ich mal einen halben Liter des orangen Farbtons für den Bonanza GT geordert.

Sollte ne Woche dauern, bis ich den bekomme.

Ich bin gespannt, ob er meinen Erwartungen entspricht...


Donnerstag, 8. September 2022

Erstes Teil fertig

das erste teil der mittelkonsole ist bereits fertig bezogen.


beim zweiten teil bedarf es der mithilfe meiner frau mama.

die soll mir vom verderen teil der mittelkonsole jeweils zwei (kunst-) lederstreifen aneinander nähen.

das ist leider nicht anders zu realisieren. 

das erste teil muss allerdings noch ein wenig weiter bearbeitet werden. hier muss von innen noch mit einem drucklufttacker einiges an kunstleder getackert werden, da sich durch spannung ein paar stellen gelöst haben.


Montag, 5. September 2022

Tunnelarbeiten 3

kaum aus dem urlaub zurück, ging es direkt an den tunnelarbeiten weiter.

hier die deckplatte, bereits mit schaumfolie beklebt:


es folgte der übermaßausschnitt des kunstleders...


auch hier wurde alles sorgfältig beklebt, ausgeschnitten und angepasst.


die erste seitliche deckleiste ist nun auch schon dran:


die zweite leiste folgt später. jetzt erst mal wieder geld verdienen!

Type 3 Push button

Diese mittlerweile selten gewordene Drucktastenarmatur, auch Klaviertastatur genannt, wurde in den sechziger Jahren im VW Typ 3 verbaut. Ich...